Hauptinhalt

Entstehungsgeschichte

Der Schweizerische Verein für technische Inspektionen (SVTI) und der TÜV SÜD (damals TÜV Süddeutschland) schlossen Mitte 2001 die beiden Tochtergesellschaften SVTI Services AG und TÜV (Schweiz) AG zur Swiss TS Technical Services AG zusammen. Somit war das neue Unternehmen von Anfang an national stark verankert und gleichzeitig Teil eines bedeutenden internationalen Netzes.

Dieser Fusion war eine jahrelange enge Zusammenarbeit von SVTI und TÜV SÜD in verschiedenen Bereichen sicherheitstechnischer Dienstleistungen vorausgegangen.

Seit 1. Juni 2016 ist die Swiss TS eine 100%-ige Tochter des SVTI.